Vortrag

Titel:
Kochen mit Gewürzen — Anforderungsmanagement und SPICE

Session:
Systementwicklung

Datum und Uhrzeit:
6. Juni 2007 von 11:30 bis 12:00 Uhr

Beschreibung:
Die erfolgreiche Durchführung eines Entwicklungsprojekts ist ohne Anforderungsmanagement kaum möglich. Da es aber kein Patentrezept zur Umsetzung von Anforderungsmanagement gibt, bieten sich diverse Prozess- und Reifegradmodelle als Richtschnur an. Eines der Reifegradmodelle ist die ISO/IEC JTC 15504 oder kurz SPICE. Bisher war SPICE nur in Form eines Technical Reports verfügbar, nun ist die endgültige ISO-Norm veröffentlicht.

In diesem Vortrag wird ein Überblick über die wichtigsten Unterschiede zwischen Technical Report, ISO-Norm und Automotive SPICE im Hinblick auf Anforderungsmanagement gegeben. Es wird gezeigt, warum Anforderungsmanagement nach dem neuen SPICE entschieden erfolgreicher betrieben werden kann als bisher.


Referent:

Dipl.-Inf. Paul-Roux Wentzel studierte Informatik an der Universität Erlangen-Nürnberg, wo er auch als Übungsleiter im Bereich Theoretische Informatik und ehrenamtlicher Tutor tätig war. Er ist seit 2002 Mitarbeiter der method park Software AG und kann auf Erfahrungen aus mehreren Projekten für Kunden der method park Software AG im Embedded Umfeld in der Entwicklung und im Test zurückgreifen. Seit 2005 ist er Consultant mit Schwerpunkt Anforderungsmanagement. Die Projektgrößen variierten von 5 bis 100 Personen, die Anwendungsgebiete umspannten einfache Mikrochips bis hin zu komplexen Steuergeräten und Infotainment-Systemen im Automotive Bereich.


Vortragsfolien:

Teilnehmer der Konferenz können die PDF Folien zu diesem Vortrag herunterladen. Bitte verwenden Sie dazu die Ihnen per Email zugesandte Benutzerkennung. Sollten Sie noch keine Email von uns erhalten haben, so wenden Sie sich bitte an orga@see-conf.de.


 

©2007 4Soft GmbH - http://www.4soft.de