Ganztages-Workshop

Titel:
Workshops zur Anforderungserhebung erfolgreich gestalten

Datum und Uhrzeit:
4. Juni 2007 von 9:00 bis 17:00 Uhr (max. 8 Teilnehmer)

Beschreibung:
Der schwierige Teil der System- und Softwareentwicklung ist nicht die Technologie, es ist die menschliche Seite. Es kommt darauf an, wie gut wir mit unseren Kunden und unseren Kollegen zusammenarbeiten. Dies gilt besonders für die Erhebung und Definition von Nutzeranforderungen.

Dieser Workshop richtet sich an Manager, Mitarbeiter der Fachabteilungen und IT-Abteilungen, die die Aufgabe haben, Anforderungen zu erheben. Ziel des Workshops ist es, dass die Mitarbeiter in die Lage versetzt werden, eine der effizientesten Formen der Anforderungserhebung, nämlich Workshops, effizient zu planen und durchzuführen.

Der Workshop wird als eine Mischung von Vortrag und Rollenspiel durchgeführt, wobei die Teilnehmer die Rollen des Moderators, des Mitschreibenden, des Beraters und des Kunden einnehmen. Ausgangspunkt ist die Beschreibung einer Problemsituation, Ziel ist die Erarbeitung eines ersten Entwurfs einer Anforderungsspezifikation, der alle Teilnehmer zustimmen können.


Referenten:

Herr Robert Stevenson Der IT-Profi Robert Stevenson kombiniert seine mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Business IT-Systemen mit seiner Erfahrung als Requirements Management & Engineering Consultant. Durch seine diversen Projekterfahrungen ist er hoch qualifiziert für die Beratung und im Projektmanagement. Sein teilnehmerorientiertes Vorgehen beim Training wird immer hoch bewertet. Auch als Coach ist er sehr geschätzt.

Seine Auslandserfahrung und starke Sprachfähigkeiten qualifizieren ihn eindeutig für deutschsprachige und internationale Requirements Management & Engineering Projekte.

Uwe Valentini ist als Senior Consultant im Bereich Requirements Management & Engineering (RM&E) tätig. Seine Schwerpunkte liegen in der Einführung von Requirements Management & Engineering in Entwicklungsunternehmen mit Hilfe von Assessments, Seminaren, Workshops und Coaching. Herr Valentini erarbeitet Konzepte zur Realisierung und Einführung von DV-Lösungen unter Einbindung von Werkzeugen des gesamten Entwicklungsprozesses. Er verfügt außerdem über langjährige Erfahrung im Projektmanagement.


Zeitplan:

9:00

Begrüßung, Vorstellung der Inhalte

9:30

Planung von Anforderungsworkshops

11:00

Pause

11:15

Durchführung von Anforderungsworkshops

13:00

Mittagessen

14:00

Rollenspiel: praktische Durchführung des Anforderungsworkshops

15:00

Pause

15:15

Rollenspiel: praktische Durchführung des Anforderungsworkshops

16:15

Auswertung der Rollenspiele & Lessons learned

16:50

Feedback und Verabschiedung

17:00

Ende des Workshops


Vortragsweise:
Vortrag mit Rollenspielen

 

Wer an dem Workshop teilnehmen sollte:
Personen, die in Ihrem Unternehmen Anforderungen erheben.

 

Vorkenntnisse der Teilnehmer:
Keine

 

Equipment, das die Teilnehmer mitbringen müssen:
Keines

 

Lernziele des Workshops:

 

©2007 4Soft GmbH - http://www.4soft.de